elmex fluid

Aminfluorid-Pinselpräparat zum Auftragen auf die Zähne

20,74 €

inkl. MwSt. 24,68 €


 
Auf Lager

Wichtig: Bei diesem Produkt handelt es sich um ein Arzneimittel, Eine Rücknahme ist daher gem. § 4 Abs. 4 AM-HandelsV nicht möglich.

 

Alle Preise zzgl. MwSt.

Produktbeschreibung

Intensivkur mit hochwirksamem Aminfluorid für Kariesprophylaxe, Remineralisation der Initialkaries und zur Behandlung überempfindlicher Zahnhälse

elmex fluid ist eine Dentallösung mit Fluoridgehalt 10.000 ppm für die Zahnarztpraxis

elmex fluid von CP GABA GmbH wird zur Unterstützung der Behandlung der beginnenden Karies (Initialkaries), zur Behandlung überempfindlicher Zahnhälse und zur Kariesprophylaxe angewendet. Mit reinen Aminfluoriden (Olaflur und Dectaflur) wird eine Deckschicht aus Kalziumfluorid gebildet und unterstützt somit die Behandlung von Initialkaries und überempfindlichen Zahnhälsen. Durch diesen Schutzfilm werden die äußeren Reize aus der Mundhöhle ausgeschaltet und überempfindliche Zahnhälse desensibilisiert. Das Produkt wird auch nach einer Fissurenversiegelung, einer professionellen Zahnreinigung, nach dem Bleaching der Zähne und bei Trägern von kieferorthopädischen Apparaturen (wie Zahnspangen und Teilprothesen) eingesetzt.

Eigenschaften:
  • 1 % Fluoridgehalt
  • hoch konzentrierte, gebrauchsfertige Lösung zum Auftragen auf die Zahnoberflächen
  • gelblich bis hellbraune Farbe, klare Flüssigkeit
  • Pfefferminz-Öl sorgt für einen angenehmen Geschmack
  • Schmelzpartien werden reminalisiert
  • sorgt für eine Desensibilisierung von empfindlichen Zahnhälsen
  • beugt Karies vor
  • kein Trockenlegen der Zähne
  • rasches und problemloses Touchieren
  • keine Wartezeit nach der Anwendung
  • ohne Farb- und Konservierungsstoffe, daher keine optische Veränderung der Zähne
Zusammensetzung:100 g elmex® fluid enthalten: Aminfluoride Dectaflur 1,150 g, Olaflur 12,126 g (Fluoridgehalt 1 %), gereinigtes Wasser, Saccharin, Pfefferminzöl, Krauseminzöl, Anisöl, Levomenthol, Vanillin
    Anwendung:
  • Die Flüssigkeit wird anlässlich der zahnärztlichen Behandlungen mit einem Wattebausch über die Zahnflächen verteilt. Nach 2 bis 3 Minuten ausspülen.
  • Die aufgeführte Dosierung kann in Zeiten erhöhten Kariesrisikos und zur Behandlung überempfindlicher Zahnhälse gesteigert werden. Dies gilt insbesondere für Patienten mit kieferorthopädischen Apparaturen.
  • Bei gruppen- und individualprophylaktischen Aktivitäten wird elmex fluid ca. zweimal bzw. bei Patienten mit hohem Kariesrisiko mehrmals pro Jahr angewendet.
  • Das Produkt darf bei Kindern ab 3 Jahren, die wegen eines erhöhten Kariesrisikos unter zahnärztlicher Kontrolle sind, angewendet werden. Dies gilt sowohl für Kinder in der Individualprophylaxe wie auch für solche in der Gruppenprophylaxe. Nach der Anwendung wird mit Wasser ausgespült.
  • Die Einnahme von Calcium und Magnesium (z. B. Milch) unmittelbar nach der Behandlung mit elmex fluid kann die Wirkung der Fluoride beeinträchtigen.
Mehr anzeigen

Produktdetails

Bestell-Nr. g30093
Hrst.-Nr. FR05122A
Marke CP Gaba
Größe N2
Versandeinheit 50 ml
Verpackung Stück